Schnitzeljagd durch Friedrichshain


über

Erkunden Sie Berlin auf eigene Faust mithilfe von Spielkarten, die Sie an die unterschiedlichsten Orte rund um Friedrichshain führen. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tour, die Sie selbst bestimmen, erfahren Sie nette Geschichten und lösen Sie kleine Rätsel. Entscheiden Sie, wo Sie etwas länger verweilen möchten und genießen Sie eine interessante Tour auf spielerische Art. Beginnend am Alten Schlachthof geht es weiter zur Samariterkirche. Nicht weit vom Boxhagener Platz und der Simon-Dach-Straße wird die Spree am Osthafen von der Oberbaumbrücke überspannt. Gleich am Ufer liegt auch die East Siede Gallery und die O2-World. Die Tour endet im beeindruckenden Volkspark Friedrichshain mit dem Märchenbrunnen und dem Friedhof der Märzgefallenen. Und so funktioniert das Stadtspiel (Ver-)Führung Berlin: In einer Box befinden sich 16 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Geführt von klaren und eindeutigen Wegbeschreibungen machen Sie sich zu Fuß auf den Weg durch Berlin. Entschlüsseln Sie die Rätsel und lassen Sie sich auf diese Weise zur nächsten Sehenswürdigkeit Berlins führen. Sie entscheiden selbst, wann Sie mit Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung durch Berlin starten und auch wie lange Sie an den unterschiedlichen Orten verweilen. Lassen Sie sich treiben auf einer rätselhaften und außergewöhnlichen Tour. Sie können bei Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung jederzeit eine Pause einlegen oder auch Ihr Stadtspiel (Ver-)Führung Berlin an einem anderen Tag Ihrer Wahl fortsetzen, ganz wie es Ihnen beliebt.

Wann
Täglich

Von 29 April, 2017
Lesezeichen setzen
Wo

Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option

Boxhagener Platz 1
Friedrichshain, Berlin 10245

Route