Kiezcharakter - Nachbarschaftsinitiative


über

UNTERSCHREIBT DIE PETITION change.org/kiezcharakter Liebe Anwohner/in, Liebe Nachbarn/in der Mainzer Strasse, Liebe Leute! Ab dem 26.6.2017 gilt in der Mainzer Strasse das Totalverbot für die Gehwegnutzung. Kein Geschäft darf mehr etwas auf die Strasse stellen, keine Stühle, kein Gemüse, keine Bücher. Als einzige Strasse im ganzen Kiez... wieder mal wird die Mainzer geräumt! W A R U M? Am 26.6.2017 läuft das letzte Sondernutzungsrecht zur Nutzung des Gehwegs für Gewerbebetreibende in der Mainzer Straße endgültig aus und wird seitens des Ordnungsamts nicht mehr verlängert. Davor mussten schon alle anderen Gewerbe-treibenden, Buchhandlung, Gemüseladen, Restaurant, Bäcker, dem Diktat des Ordnungsamtes kompromisslos folgen und bekommen keine Verlängerungen Ihrer teilweise über Jahrzehnte bestehenden Genehmigungen. Alles muss geräumt werden, in Neudeutsch „gecleared“. Unsere Straße verliert an Charakter, Gemütlichkeit, und gefährdet die Möglichkeiten zur Nahversorgung und Unterhaltung, Austausch und ihr über zwei Jahrzehnte gewachsenes Straßenbild. WARUM?! Wir wollen draußen sitzen! Wir wollen Leben in unserer Straße! Wir wollen die Urbanität bewahren! ENGLISH VERSION FROM JUNE 26TH NO RESTAURANT, BAR OR SHOP IN THE MAINZER STRASSE IS ALLOUD ANYMORE TO USE THE SIDEWALK IN ANY WAY! THAT MEANS NO TABLES, NO CHAIRS, NO VEGETABLES ,FRUITS & NO BOOKS OUTSIDE THE SHOPS! NOTHING! IN OTHER WORDS, WE ARE NOT ALLOUD TO HAVE A COFFEE IN THE STREET. WE DON´T ACCEPT THIS. IT KILLS OUR NEIGHBOURHOOD, THE STREETLIFE AND OUR QUALITY OF LIFE. WE ORGANIZED A PROTEST ON SATURDAY 26TH OF JUNE FROM 3PM IN THE COFFEINCENTRALE AND THE RESTAURANT „FLIEGENDER TISCH“ WE WANT RECLAIM OUR STREET! BRING FRIENDS. WE HAVE COFFEE FOR A EURO AND WINE & JUICE SCHORLE FOR 1€ Zur Rettung der Mainzer Strasse haben wir eine Initiative gegründet! Wer aktiv werden möchte, melde sich bei Gerd im Buchladen oder via E-mail: gzhd@aol.com AM SAMSTAG DEM 24.6. PROTESTIEREN WIR IM FLIEGENDEN TISCH & IN DER COFFEIN ZENTRALE Kommt alle vorbei, ab 14 Uhr! bringt Freunde & eigene Stühle/Tische mit!! Es gibt Wein-& Saft Schorlen für 1€ und auch frischen Kaffee für 1€ Bitte beschwert Euch bei den Zuständigen!!! z.B.beim Stadtrat Andy Hehmke (SPD) stadtrat.hehmke@ba-fk.berlin.de oder auch telefonisch: Telefon: (030) 90298-4825 / (030) 90298-4826 Beschwert Euch bei der Bürgermeisterin Monika Herrmann: monika.herrmann@ba-fk.berlin.de oder telefonisch: 030/90298/4092

Kontakt

Schreiben Sie die erste Bewertung!



Lesezeichen setzen
Lesezeichen setzen