Hirsch Abramowicz - Stolperstein


über

Hirsch Abramowicz Verlegeort: Andreasstraße 34 Historischer Name: Andreasstraße 38 Bezirk - Ortsteil: Friedrichshain Geboren am 16.10.1873 in Krakau / Kraków Deportation von Anhalter Bahnhof am 11.06.1942 nach Theresienstadt Weitere Deportation am 18.12.1943 nach Auschwitz Ermordet in Auschwitz


Weitere Informationen

Kontakt

Andreasstraße 34
Berlin

10243

Route

Schreiben Sie die erste Bewertung!



Lesezeichen setzen
Lesezeichen setzen